BWL Fernstudium Österreich

In Österreich selbst gibt es keine klassischen Fernhochschulen wie es in Deutschland und vielen anderen Ländern der Fall ist. Dennoch ist das Fernstudieren in Österreich möglich und funktioniert über eine Kooperation mit ausländischen Fernuniversitäten und Hochschulen. Prüfungen vor Ort können die Studierenden in den Regionalzentren der Anbieter ablegen, die unter anderem auch in Österreich verfügbar sind.

Welche Fernhochschulen und Prüfungszentren gibt es in Österreich?

Das Zentrum für Fernstudien Österreich bietet gemeinsam mit der Johannes-Kepler-Universität Linz (JKU) und in Kooperation mit der Fernuniversität Hagen Fernstudiengänge in Österreich an. Studierende können Präsenzveranstaltungen in Deutschland und Österreich wahrnehmen. Das ist zum Beispiel in Bregenz, Linz und Rottenmann (Graz), aber auch in Saalfelden (Salzburg), Wien und Villach möglich.

Die JKU selbst bietet vor allem wirtschaftswissenschaftliche und kulturwissenschaftliche Studiengänge per Fernstudium an, die Fernuniversität Hagen ergänzt dies um eine breite Mischung an Studiengängen, wie zum Beispiel einen Bachelor in Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft und Soziologie, aber auch innerhalb der Wirtschaftswissenschaften und der Rechtswissenschaften.

Die KMU Akademie ermöglicht in Kooperation mit der Middlesex University in London ein Fernstudium in Österreich. Hier sind vor allem der Master of Business Administration sowie der Bachelor möglich. Prüfungszentren liegen innerhalb Österreichs in Linz und Wien.

Gemeinsam mit der Higher Education Services GmbH bieten die Universität Liverpool und die Universität Nicosia zudem Fernstudiengänge in Österreich an. Mögliche Studiengänge stellen hier besonders die Bereiche des Managements und des Tourismus dar. Des Weiteren haben Studierende die Chance auf ein Englisch-Studium.

Wer bietet ein BWL Fernstudium in Österreich an?

Betriebswirtschaftliche Studiengänge bietet die JKU Linz in Kooperation mit der Fernuniversität Hagen an. Studierende können sich zum Beispiel für einen Bachelor in Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaft entscheiden oder einen Master in Volkswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaft belegen. Eines der Prüfungszentren liegt beispielsweise in Bregenz, rund fünf Autominuten von Bregenzer Bahnhof entfernt. Weitere Standorte sind Linz, Rottenmann, Saalfelden, Wien und Villach.

An der KMU Akademie können die Studierenden in Kooperation mit der Middlesex University London unter anderem ihren Bachelor in Business und Management machen oder ihren Master of Business Administration im Gesundheits-, Finanz- oder Sportmanagement sowie innerhalb des Tourismusmanagements oder der Unternehmensberatung absolvieren. Die Prüfungszentren liegen in Linz-Auberg rund zehn Autominuten vom Linzer Hauptbahnhof entfernt beziehungsweise in der Wiener Innenstadt ebenfalls rund zehn Autominuten vom Wiener Hauptbahnhof entfernt.

Die Higher Education Services GmbH bietet gemeinsam mit der Universität Nicosia den Bachelor-Studiengang in Business Administration an. Außerdem können sich Studierende für einen Bachelor in Hospitality Management entscheiden oder International Relations and European Studies im Bachelor oder Master studieren. Die Fernhochschule bietet keine Präsenzzeiten an, mit Ausnahme von Prüfungen. Diese finden zum Beispiel in einem Wiener Prüfungszentrum statt.

© 2017
Ein Themenportal von wuu.de